goodfriday
goodfriday



goodfriday

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Abendgebete per SMS auf's Handy
   Dilbert
   Harald Schmidt



https://myblog.de/goodfriday

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wann wird man eigentlich erwachsen? Warum werden Menschen heute sp?ter erwachsen als fr?her?

47% der 25j?hrigen leben nach einer Umfrage aus der vergangenen Woche noch bei den Eltern, im Hotel-Mama. Das mag viele Gr?nde haben, neben der Bequemlichkeit spielen mit Sicherheit auch die Kosten eine Rolle. Aber spannender finde ich die Frage dahinter, ob wir heute immer sp?ter erwachsen werden? Gibt es noch die "Standardbiographie": heiraten mit 20+x, Kinder, Haus, alles geht seinen Gang.

Wieviele aber sind um die 40, leben als Single, haben ein gutes Einkommen, Freiheiten und M?glichkeiten in der Zeitgestaltung, die fr?her kaum denkbar waren. Wenn ich mal eben auf einen Sprung zu einem Freund in 250km Entfernung m?chte, fahre ich einfach hin. Und wenn es weiter weg ist, suche ich nach einem Billigflieger. Diese Form der Mobilit?t war lange nicht selbstverst?ndlich.

Und das wirkt sich bis in den Alltag aus. Den Tag gestalte ich so, wie ich es will. Zeiteinteilung, von der andere nur tr?umen. Und wenn man dann auch die finanziellen M?glichkeiten dazu hat. F?r viele Spontank?ufe reicht das Geld, f?r ein Leben auch in gesicherter Zukunft ist es noch viel zu wenig. Gesunde Sorglosigkeit, ohne zu ?berheblich zu werden.

Und dieses Gef?hl des "sorglosen Lebens" in den Tag hinein, das hat man doch fr?her nur als Kind und vielleicht noch als Jugendlicher gehabt. Irgendwann fing der "Ernst des Lebens" an. Und das kommt heute oft viel sp?ter. Manchmal auch gar nicht?
2.4.05 12:58


Warum Goodfriday? Zum einen war "tuesday" schon vergeben. Zum anderen kommt ja in dieser Woche noch der Goodfriday / Karfreitag. Da war das naheliegend.

F?r die einen ist es ein wohlverdienter Feiertag als Auftakt zu einem langen Wochenende. F?r die anderen steht neben dem Feiertag an sich auch noch der Inhalt dieses Tages in Zusammenhang mit dem Osterfest hoch im Kurs.

Und f?r mich ist Ostern wichtiger als Weihnachten. Die Geburt Christi war schon ein bahnbrechendes Ereignis f?r die Welt und die Geschichte. Kreuz und Auferstehung toppen das ganze aber noch. Das gibt Mut f?r das allt?gliche Leben.
23.3.05 11:55


Moin,

freue mich auf das Schreiben im Web und vielleicht den ein oder anderen Leser.

Goodfriday
22.3.05 22:08


Willkommen in meinem Weblog!
22.3.05 21:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung